Rezension: Agent Impossible

Das neue Buch vom Autor von Young Sherlock Holmes war für mich als alten Fan natürlich Pflicht! Als ich also von diesem Jugend- Agententhriller hörte, habe ich mir sofort ein Rezensionsexemplar bestellt – und bekommen, vielen Dank dafür an den cbj Verlag.

Wie es Kieron immer wieder betont: er und sein Freund sind Außenseiter. Und so ist es auch nur der Zufall, der sie eine mysteriöse Entführung miterleben lässt, mitten in einem Shoppingcenter in England. Doch ihnen ist als einzigen etwas nicht entgangen, nämlich dass der Entführte ein Headset und eine Brille verloren hat. Als Kieron nun die Brille aufsetzt, erblickt er nicht Sam – sondern eine Menschenmenge in Mumbai. Denn der Entführte ist ein Agent und durch die Brille sieht Kieron den Ort, an dem eine andere Agentin sitzt. Diese andere Agentin namens Bex braucht dringend Hilfe, denn ohne den Entführten droht die gesamte Operation zu scheitern. Und das könnte fatal sein. Denn wie Bex bald mit Kierons Hilfe feststellt, sind sie einer großen Verschwörung auf der Spur, doch während Kieron und Sam nur helfen wollen, haben sich die Entführer schon längst auf die Suche nach ihnen gemacht…

9783570165065_cover5975273876295579716.jpg
randomhouse.de

Der originale Klappentext ist nicht wirklich aussagekräftig und hätte mich eher abgeschreckt. Doch hat man erst einmal das Buch angefangen, so will und kann man nicht mehr aufhören! In alter Young Sherlock Holmes Manier werden komplizierte Geheimnisse aufgedeckt, in James Bond Manier Actionszenen umgesetzt. Andrew Lane ist auf jeden Fall ein wahrer Könner auf dem Gebiet des Kliffhängers, ein Meister der Spannung und Erzählung, besonders reizen seine Charaktere durch ihr analytisches Denken. Andrew Lane ist selbst ein Agent: genial und unberechenbar. Gefesselt hat mich dieses Buch, und nicht mehr losgelassen! Coole Charaktere, verrückte Stories modernste Technik und detaillierte Beschreibungen machen dieses Buch aus und tragen es. Ich bin wirklich begeistert.

Ich freue mich total auf den nächsten Band der Reihe, wie ich auf der Internetseite von Andrew Lane in Erfahrung bringen konnte, arbeitet er bereits an „weiteren Bänden“. Dass er zeitgleich jedoch offiziell an 10 weiteren Büchern arbeitet, hat meine Freude etwas gedämpft. Doch Andrew Lane ist generell ein sehr beschäftigter Autor: so schreibt er nicht nur für die Young Sherlock Holmes-Reihe, für die er gerade auch an einem neunten Band arbeitet, sondern auch für die weltbekannte Fernsehserie Doctor Who. Ein Besuch auf seiner Seite lohnt sich auf jeden Fall!

Also, dieses Buch möchte ich wirklich empfehlen, jedem der Reihen wie „Top Secret“ oder „Bodyguard“ mag im Besonderen, hier ist neuer Lesestoff für Jugendliche!


Bei meinem Buchhändler kaufen: Agent Impossible: Operation Mumbai

Andrew Lanes offizielle Website slowdecay.co.uk

Meine Rezension zu Lanes Young Sherlock Holmes


Verlag: cbj

Autor: Andrew Lane

ISBN: 978357016506

Preis: 13,00 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.