Rezension: Die Zwerge

Wie mir der Auftakt der High-Fantasy Bestsellerreihe von Markus Heitz gefallen hat, erfahrt ihr in meiner Rezension zu „Die Zwerge“.

Was uns im Bücherjahr 2020 erwartet

Spinnenweben-Krimis, epische Raumschlachten und ein Comeback erster Klasse: wirft man einen Blick auf das, was uns 2020 erwartet, dann hält man erstmal den Atem an…

Altlasten fürs neue Jahr: mein Bücher-SuB

Wenn ich mich in einer aktiven Schreibphase befinde, dann kommt das Lesen meistens zu kurz. Das einzige Problem ist nur: mein Drang, neue Bücher zu bestellen, ist nicht minder stark. Selbst wenn man Weihnachten ausrechnet – und das werde ich jetzt mal tun – zähle ich noch 19 mehr oder weniger dicke Bücher zu meinem…

Rezension: Zyankali vom Weihnachtsmann

Es ist Advent, es ist kalt: also ist genau die richtige Zeit für einen Fall von Nero Wolfe, der im Winter spielt. Rex Stout ist hat wieder in meinen Lesestapel gefunden.

Rezension: Der Magier von London

Ich habe den dritten Teil der Alex Verus-Reihe von Benedict Jacka gelesen – nachdem mir schon die vorherigen Teile sehr gefallen haben. Was ich diesmal sage?

Buchcast 02: Die besten Fantasy-Reihen

Endlich! Ich habe es wieder geschafft eine neue Folge meines Podcasts zu veröffentlichen, statt nur auf jaspers.blog zu bloggen. Ich verspreche euch ab jetzt am 2. Tag jedes Monats eine neue Folge des Buchcasts zu veröffentlichen, immer mit verschiedenen Schwerpunkten. Und es fängt gleich mit Fantasy an: denn in dieser Folge geht es um die…

Rezension: Der Chinesische Verräter

Häftling 5995 ist nach 20 Jahren Zwangsarbeit aus einem chinesischen Straflager geflohen. Nun versucht er seine alten Kontakte zum britischen Geheimdienst wieder aufleben zu lassen. Der Geheimdienst rekrutiert den bisher unbeteiligten Journalisten und China-Korrespondenten Philip Mangan, der sich einigermaßen frei bewegen kann. Doch Philip weiß nicht: nicht nur der ehemalige Häftling 5995, sondern auch der…

Rezension: Undercover in New Mexico

Eigentlich sollte Kieron nach seiner ersten gelungenen (aber unfreiwilligen) Mission wieder ein ganz normales Leben als Teenager in Großbritannien führen. Doch es kommt etwas dazwischen: MI6 Agent Bradley ist verletzt und seine Partnerin Bex braucht dringend Hilfe von einer zweiten Person, um ihre Mission zu ende zu bringen. Sollte sie diese nämlich aufgeben müssen, könnte…

Rezension: EREBOS 2

EREBOS ist zurück. Und es beginnt Stück für Stück Nicks Leben zu zerstören. Eins ist diesmal anders: EREBOS wählt seine Spieler selbst – und ihnen bleibt nichts anderes übrig, als mit zu spielen. Auch der sechzehnjährige Schüler Derek findet plötzlich eine App mit einem roten „E“ auf seinem Smartphone. Zunächst ist er begeistert von dem…