Rezension: Zyankali vom Weihnachtsmann

Es ist Advent, es ist kalt: also ist genau die richtige Zeit für einen Fall von Nero Wolfe, der im Winter spielt. Nero Wolfe – der berühmte Detektiv aus New York hat einen neuen Auftrag: auf einer Weihnachtsparty gab es einen Mord -beschuldigt wird der Weihnachtsmann, der direkt nach dem Mord vom Tatort verschwand. Doch…

Rezension: Der Chinesische Verräter

Häftling 5995 ist nach 20 Jahren Zwangsarbeit aus einem chinesischen Straflager geflohen. Nun versucht er seine alten Kontakte zum britischen Geheimdienst wieder aufleben zu lassen. Der Geheimdienst rekrutiert den bisher unbeteiligten Journalisten und China-Korrespondenten Philip Mangan, der sich einigermaßen frei bewegen kann. Doch Philip weiß nicht: nicht nur der ehemalige Häftling 5995, sondern auch der…

Buchcast 0: Sherlock, Maigret und Pendergast

Wovon ich lange geträumt habe, ist endlich wahr geworden: mein erster Podcast ist erschienen! Unter dem Namen „Buchcast“ veröffentliche ich ab jetzt wie und wann es mir passt kleine Podcastfolgen. Meine erste Folge dauert etwa 7 Minuten und geht rund um Hörbücher, Hörspiele und Bücher in Krimi. Ich hoffe sie gefällt euch, lasst es mich…

Rezension: In den Besten Familien

Was zunächst als ein einfacher, wenn nicht sogar ordinärer Fall erscheint, entpuppt sich schnell als ein Fall, der über das Schicksal der Detektei entscheiden wird. Nero Wolfe wird von einer älteren Dame aufgesucht. Sie ist in zweiter Ehe verheiratet und ist über die Aktivitäten ihres Mannes verwundert: denn obwohl sie ihm den Zugang zu ihrem…

2019 – Ein Blick auf das Bücherjahr

Das Jahr 2019 wird äußerst lesenswert! So werden in diesem Jahr einige Bücher erscheinen, die wohl für internationalen Wirbel sorgen werden. Aber werden sie wirklich gut werden? Und was kann man überhaupt von 2019 erwarten? Der 21. Januar 2019 ist für mich definitiv der erste wichtige Termin. Denn an diesem Tag kehrt Christopher Paolini und…

Rezension: Der rote Stier

Mein dritter Krimi der Rex Stout-Reihe schaffte es mal wieder mich zu beeindrucken. Dass das Auto von Nero Wolfe und seinem Assistent Archie Goodwin ausgerechnet vor dem Haus des reichen Mr Pratt liegen bleibt, scheint zu unglaublich um wahr zu sein. Doch Pratt, Besitzer einer großen Restaurantkette, ergreift die Chance und lässt nicht nur den…

Rezension: Zu viele Köche

Rex Stouts bekannter Detektiv Nero Wolfe ermittelt in einem kuriosen Fall. Als großer Gourmet wurde er zu einem Treffen der fünfzehn besten Köche der Welt gerufen, um die Abschlussrede zu halten. Thema soll die amerikanische Küche sein. Wolfes Assistent Archie freut sich gerade, dass er den übergewichtigen Wolfe erfolgreich in den Zug verfrachtet hat –…

(Gastbeitrag) Nero Wolfe – Es klingelte an der Tür von Rex Stout

Archie Goodwin ist mehr als der Handlanger seines Chefs. Sein Chef, der bekannte Detektiv Nero Wolfe aus New York ist auf ihn angewiesen, auf seine akribische und perfekte Arbeit. Denn obwohl Wolfe ein berühmter Detektiv ist, würde er für keinen seiner Klienten ohne triftigen Grund das Haus verlassen. Es ist ein kalter Wintermonat, als sich…

Rezension: Totenfang

Die Vermutung liegt nahe, dass es sich bei der Leiche um den Sohn eines einflussreichen Unternehmers handelt, der vor einigen Monaten verschwand und im Verdacht steht, eine Affäre mit einer verheirateten Frau gehabt zu haben

Rezension: Die Seufzende Wendeltreppe

Eine seltsame Geisterseuche hat die Stadt befallen, niemand weiß, wann es das erste Mal auftauchte, niemand kennt die Ursache. Doch die Geister sind gefährlich, manche von ihnen sind unheimlich intelligent und alle bergen ein Geheimnis…